Klavierunterricht bei Ran Deng

Im Alter von fünf Jahren begann Ran Deng ihren musikalischen Werdegang mit Klavierunterricht bei der renommierten Klavierlehrerin Yuchen Liu. Mit 13 Jahren setzte sie als Nachwuchstalent nach bestandener Aufnahmeprüfung ihre Ausbildung an dem an der Musikhochschule Tianjin angegliederten musikalischem Gymnasium fort. Dort lernte sie 6 Jahre bei Professor Xiuqing Li.

Nach ihrem Gymnasialabschluss absolvierte Ran Deng von September 2008 bis 2012 erfolgreich ihr Bachelorstudium im Fach Klavier am Tianjin Conservatory of Music bei Prof. Bing Han.

Neben zahlreichen Auszeichnungen an der Musikhochschule gewann sie mehrere Klavierwettbewerbe. Des Weiteren gab sie von 2010 bis 2012 mehrere Solokonzerte in China.

Seit 2008 sammelt sie Berufserfahrung im musikpädagogischen Bereich für Kinder und Jugendliche. Ihre Schüler gewannen mehrere Preise bei Kinder- und Jugendwettbewerben in Asien.

2013 bestand Ran Deng die Aufnahmeprüfung an der Hochschule für Musik und Theater München. Dort studierte sie im Masterstudium bei Prof. Antti Siirala, welcher als ehemaliger Gastprofessor an der Juillard School in New York lehrend tätig war.

Im Jahr 2014 erhielt Ran Deng das Begabtenstipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung, womit sie zu den wenigen ausländischen Stipendiaten in Deutschland gehört.

Im Juni 2015 schloss Ran Deng ihr Masterstudium mit der Gesamtnote 1,0 erfolgreich ab. Kurz darauf bestand sie die Aufnahmeprüfung für das Weiterbildende Zertifikatsstudium Meisterklasse, welches zum höchsten Bildungsabschluss an Musikhochschulen heranführt. So hat sie ihre pianistische Ausbildung bei Prof. Margarita Höhenrieder in München fortgesetzt und das Studium im Juni 2016 erfolgreich abgeschlossen. Ran Deng besuchte außerdem Workshops bei Prof. Wolfgang Manz und Arturo Sudbrack Jamardo.

Hochengagiert erteilt sie vorwiegend fortgeschrittenen Schülern Klavierunterricht in München. Gerne hilft sie auch angehenden Musikstudenten in der Vorbereitung von Aufnahmeprüfungen an den Musikhochschulen in Deutschland weiter. Frau Deng unterrichtet am Unterrichtsort im Glockenbachviertel am Gärtnerplatz. Die Unterrichtssprache kann Deutsch oder Chinesisch sein.

Video abspielen
„Tolle Musikschule in jeder Hinsicht. Es wird viel Wert darauf gelegt, das musikalische Interesse der Kleinen zu wecken. Die Technik zum Spielen und das Gefühl für die Musik verbessert sich in sichtbarer Weise mit der Zeit. Der beste Beweis: tolle Preise bei diversen Klavierwettbewerben.“
Jie Hou
Vater der Schülerin

Möchten Sie oder Ihr Kind auch Klavierspielen lernen? Dann melden Sie sich jetzt kostenlos zur Probestunde an:

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.