Über „Klavierstunde München“ - Die Klavierschule in München

Im Jahr 2014 eröffnete die Klavierschule „Klavierstunde München“ ihre Pforten in Isarvorstadt. Seit diesen Anfangstagen hat sich viel getan: Ein stattliches Unternehmen mit mehreren Standorten und zahlreichen Dozenten ist herangewachsen.

Gründer der „Klavierstunde München“ sind Tamino Rat, kaufmännischer Leiter, und Ran Deng, die künstlerische Leiterin.

Die Gründer Ran Deng und Tamino Rat
2012
Die Idee
Die Pianistin Ran Deng hatte schon früh einen großen Traum: eine eigene Klavierschule gründen. Wo viele andere von der großen Solokarriere träumten, war für Ran Deng schon früh klar, dass ihre Leidenschaft im Vermitteln der Kunst des Klavierspiels lag.
2012
2013
Studium
Ran Deng lernte und studierte unter anderem am Tianjin Conservatory of Music sowie an der Hochschule für Musik und Theater in München bei Prof. Antti Siirala. Den Masterabschluss absolvierte sie mit Auszeichnung. Im Anschluss an ihren Master studierte sie bei Prof. Margarita Höhenrieder im Weiterbildenden Zertifikatsstudium Meisterklasse und schloss ihre pianistische Ausbildung so mit dem höchsten Bildungsabschluss der Musikhochschulen ab.
2013
November 2014
Auftakt
Ran Deng kam zunächst zum Studieren nach München – und blieb. Im November 2014 eröffnete sie zusammen mit ihrem Lebensgefährten Tamino Rat die Klavierschule „Klavierstunde München“ in Isarvorstadt. Tamino Rat studierte privat bei dem Pianisten und Gastprofessor am Conservatoire Européen de Musique de Paris, Arturo Sudbrack Jamardo. Nach dem Abitur studierte er Technologie- und Managementorientierte Betriebswirtschaftslehre an der TU München. Mit der Gründung von „Klavierstunde München“ machte er seine Leidenschaft zum Beruf: Er kümmert sich in der Klavierschule um Organisation, Verwaltung und Marketing.
November 2014
Erfolgskonzept
Das Konzept von „Klavierstunde München“ ist auf den ersten Blick verblüffend einfach. Das Ziel war es, eine Klavierschule zu gründen, die nur die besten Lehrkräfte einsetzt und den Fokus auf die Genres Klassik und Jazz legt. Zudem war es den Gründern von Klavierstunde München ein Anliegen, attraktive, helle und große Unterrichtsräume in zentraler Lage sowie hochwertige Instrumente bereitzustellen. Gut ausgestattete Räume und exzellente Instrumente sind nicht nur ein wichtiges Element hochwertigen Unterrichts. Eine angenehme, ansprechende Umgebung sorgt auch dafür, dass die Schüler ihre Zeit in der Klavierschule als willkommene musikalische Auszeit vom Alltag erleben.
Partnerschaft
Eine Partnerschaft mit großen Klavierhäusern der Stadt war ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zur Erweiterung der Klavierschule. Mittlerweile unterhält die Klavierstunde München Kooperationen mit den Klavierhäusern Piano Fischer, Klavier Hirsch, Hieber Lindberg sowie dem Steinway-Haus München.
2017 - heute
Crescendo
Klavierstunde München ist weiter auf Wachstumskurs: 2017 wurde ein zweiter Standort in Haidhausen eröffnet, 2018 folgte die Eröffnung von Dependancen in Lehel und Bogenhausen.

Mittlerweile hat Klavierstunde München zahlreiche Schüler. Ein Großteil von ihnen nimmt an den jährlichen Schülerkonzerten teil – und freut sich, dort vor Familie und Freunden an einem Konzertflügel sein Können zeigen zu dürfen.

Binnen der letzten Jahre ist die Klavierschule stetig gewachsen – und so soll es nach den Plänen der beiden Gründer auch weitergehen!
2017 - heute
2019
Wahlerfolg
Gründer Tamino Rat ist zum stellvertretenden Vorsitzenden des Landesverbands der freien Musikinstitute in Bayern gewählt worden. Der Verband setzt sich für einen freien Zugang zu wertvoller Musikbildung ein.
2019

Unsere Chefdirigentin

Unsere Chefdirigentin Whitekey
Video abspielen

Unsere klassischen Klavierlehrer/innen

Unsere Jazz-Klavierlehrer/innen